Lebenszeichen

Mein erstes eigenes Büchlein ist da. 28 Seiten schwer. 39 selbst geschriebene Texte lang und passgenau für die

Hosentasche.

"Die Emotionen, die in uns sind, haben großen Einfluss auf unser Handeln. Dieses Handeln bestimmt unser Leben. Schon das zeigt, wie kompliziert das Leben in all seinen Facetten sein kann, denn Emotionen sind nicht, oder bestenfalls geringfügig, berechenbar. Zwar ist es möglich Strategien zu entwickeln, die eigenen Emotionen zu filtern und mit ihnen umzugehen, doch besteht darin auch die Gefahr eigene Gefühle zu überlagern, anstatt diese wirken zu lassen. Ob es Liebe, Geborgenheit, Sex, ein Musikstück, ein gutes Wort, ein Witz oder was auch immer ist, die Seele schreit nach einem Ventil das Innere zum tragen zu bringen.

Das Spektrum meiner Lyrik reicht von der ernsten Fragestellung über die Facetten der Liebe bis hin zum Wortspiel, dem (bissigen) Humor und scheinbaren Nonsens."

Aus dem Vorwort von "Lebenszeichen".

Zu erwerben ist dieses Buch direkt bei mir, bei meinen Lesungen.


Aktuelle Einträge
Archiv